Werde Förderer:

National

 

Tolle Erfolge

Gloria Poluektov gewinnt German Masters in Liebenau

16. Oktober 2018

 
Bild 1 von 1
 
 

Ein motiviertes Refrather Nachwuchs-Quintett nutzte den Ferienanfang zu einem Turnierbesuch im Niedersächsischen Liebenau. Hier wurde ein weiteres Turnier der German Masters Serie U11 und U13 ausgetragen.

Bei den Älteren war lediglich Mika Dörschel am Start, der seine Sache sehr gut machte. Er konnte seine Gruppenspiele gewinnen und in die Endrunde einziehen, wo jedoch nach dem ersten Match Schluss war. Am folgenden Sonntag spielte er mit Zufallspartner Joshua Jin aus Bayern gut mit und kam auf einen tollen vierten Rang.

In U11 starteten vier Refrather Mädchen. Pia Rappen und Nina Steffes belegten nach den Gruppenspielen Rang 2, hatten es dadurch in der K.O.-Phase mit starken Gegnern zu tun und schieden leider aus. Maike Iffland und Gloria Poluektov gewannen ihre Gruppen und ihr erstes K.O. Spiel, bevor sie im Halbfinale gegeneinander antreten mussten. Hier gewann Gloria Poluektov und auch im Finale war sie nicht zu bremsen, so dass sie am Ende als Turniersiegerin ganz oben auf dem Treppchen stand.

Auch im Doppel an der Seite von Nina Steffes war sie am Sonntag nicht zu schlagen, so dass beide Mädchen nach starken Leistungen den Turniersieg für sich verbuchen konnten. Maike Iffland und Pia Rappen wurden nach einem Sieg und zwei Niederlagen Fünfte.

 

Neuen Kommentar erstellen





captcha

Nachrichten zum Thema